Podcast
Episode 15 – Don’t look back in anger

© spielfrei.at

In der neuen Podcastepisode “Don’t look back in anger” wagen wir einen Jahresrückblick und lassen dabei unsere vergangenen Podcasts, die erschienenen Kolumnen und Interviews, die wir 2018 geführt haben, noch einmal hochleben.

Außerdem gibt es natürlich wieder ein “Getränk der Episode” und wir haben uns dieses Mal mit den “großen 10” Fussballphrasen auseinandergesetzt. 

 

Kurvenblick
FC Winterthur – das Schweizer St. Pauli?

Der FC Winterthur ist eine Ausnahmeerscheinung in der Schweizer Fussballlandschaft. Wegen seiner linken Fans und der Ausrichtung gegen die fortschreitende Kommerzialisierung des Fussballs trägt der Verein den Spitznamen „FC St. Pauli der Schweiz“. Mit „Hells Bells“ von AC/DC benutzen sie sogar dieselbe Einlaufmusik wie ihre Kollegen aus Hamburg. Doch was steckt wirklich hinter diesem Vergleich? Das Cupspiel gegen den FC Basel nahm ich zum Anlass, mich etwas eingehender mit dem  FC Winterthur zu befassen, dem Kultverein der Schweiz. Schon aufgrund der Nähe zu meinem Wohnort verfolge ich die Geschicke des FCW in der Challenge League, der zweithöchsten Spielklasse. Noch bevor ich in der Schweiz sesshaft wurde, verschlug es mich bereits in das legendäre Stadion Schützenwiese (in der Szene liebevoll “Schützi” genannt), wo mich ein langjähriger Stadiongänger unter seine Fittiche nahm. Nach einigen Bieren war damals der Bann gebrochen und mittlerweile ist eine sehr sehr gute Freundschaft daraus entstanden.

(mehr …)

Podcast
Episode 14 – Design Follows Football

© spielfrei.at

In der neuen Podcast Episode “Design Follows Football” haben sich Adelmaier und Steghauser mit dem Thema Design im Fussball auseinandergesetzt. Nachdem wir mit neuen Traditionen nicht sofort brechen wollen, haben wir auch dieses Mal Gäste ins Studio eingeladen: Es handelt sich um die zwei Art Directors Tom Wagner (von www.foon.at) und Heiko Tischler.

Wir haben versucht herauszufinden, wie Profis den Begriff Design überhaupt definieren, welche Elemente aus dem Fussball für Designer interessant sind, welche Auswirkungen die Digitalisierung hat und wo es den größten Aufholbedarf gibt.

Davor haben wir uns natürlich auch wieder unseren regelmäßigen Rubriken “Getränk der Episode” und den “Großen 10” gewidmet. Zum Abschluss hören wir in “Adelmaiers Anekdote” eine neue skurrile Geschichte aus der Fussballwelt. 

 

Am Kickplatz
Robert sieht Rot!

Rot ist meine Lieblingsfarbe, das war sie eigentlich immer schon. T-Shirts, Schuhe, Einrichtungsgegenstände, Autos oder was auch immer – am liebsten alles in diesem Ton. Nicht Aggressivität oder Gefahr verbinde ich damit, sondern vielmehr Liebe, Leidenschaft und Temperament. Auch mein absoluter Lieblingsclub präsentiert sich in der Regel ganz in Rot, für das Bekenntnis zu den Reds vom FC Liverpool war aber zugegebenermaßen nicht die Farbe der Trikots ausschlaggebend.

(mehr …)