Sebastian Prödl
“Nach einem Spiel in der Premier League fühlt man sich nicht wie ein Fussballer, sondern wie ein Boxer.”

“Go big or go home” dachten wir, bevor wir unsere Heimreise aus London antreten mussten. Deshalb freut es uns sehr, dass wir mit Sebastian Prödl einen der größten aktiven österreichischen Fussballer für ein Spielfrei-Interview gewinnen konnten. Nachdem wir uns erst kürzlich mit Stefan Maierhofer unter anderem über seine Zeit in England unterhalten haben, sprachen wir natürlich auch mit Sebastian über seinen Alltag auf der Insel. Außerdem wollten wir wissen, wie man sich körperlich auf die harten Bedingungen der Premier League vorbereitet, was die größten Unterschiede zur deutschen Bundesliga sind, welche Ziele er noch für das Nationalteam hat und noch vieles mehr.

© spielfrei.at

(mehr …)

Stefan Maierhofer 
“Ich bin einer, der immer die Power reinbringen möchte, ich lebe von meiner Energie.”

Für das neueste Interview musste Spielfrei all in gehen. Unser Redakteur Alexander Stegisch traf sich nämlich mit dem Major höchstpersönlich. Die Rede ist natürlich von Stefan Maierhofer. Wir haben den polarisierenden ehemaligen Nationalspieler in Mattersburg getroffen und mit ihm unter anderem über seine Karrierestationen, seinen unglaublichen Ehrgeiz und seine bisherigen Entscheidungen im Leben gesprochen. Außerdem haben wir ihn gefragt, ob Typen wie er auch aus Fussballakademien kommen können. Nach den Interviews mit Viktoria Schnaderbeck und den beiden Schiedsrichtern, haben wir auch mit Stefan Maierhofer (www.stefanmaierhofer.at) wieder ein sehr angenehmes Gespräch geführt.

© spielfrei.at

(mehr …)

Petru Ciochirca und Edin Kudic 
“Wenn ich mir 100-prozentig sicher bin, dass das ein Strafstoß war, dann kann die Nord-, Süd oder Westtribüne schreien, was sie will.” – Interview Teil 2

In Teil eins unseres großen Interviews haben wir mit Petru und Edin über die Karrieremöglichkeiten eines Schiedsrichters und ihre persönlichen Werdegänge gesprochen. Im zweiten Teil wollen wir wissen was sie antreibt, wie der Alltag für sie aussieht und welche Emotionen sie mit dem Spiel verbinden.

© spielfrei.at

Viel Spaß beim Lesen!

(mehr …)

Petru Ciochirca und Edin Kudic 
“Das größte Lob für einen Schiedsrichter ist es, wenn man nicht zum Thema wird.” – Interview Teil 1

Nach dem äußerst interessanten Interview mit Viktoria Schnaderbeck haben sich Stefan Adelmann und Alexander Stegisch für das nächste Spielfrei Interview mit zwei Schiedsrichtern getroffen. Petru Ciochirca, 28 Jahre und damit jüngster Bundesliga Schiedsrichter, sowie Edin Kudic, 22 Jahre, im ÖFB-Talentkader und ebenfalls auf dem Weg, als Assistent in der Bundesliga Fuß zu fassen.

© spielfrei.at

Haben wir uns in unserer aktuellen Podcast Episode noch mehr mit der Geschichte der Schiedsrichterei und den technischen Hilfsmitteln auseinander gesetzt, wollten wir nun noch etwas tiefgründiger werden und uns uA mit dem Grund, warum man überhaupt Schiedsrichter werden will und den psychologischen Aspekten des Spiels beschäftigen. Viel Spaß beim Lesen!

(mehr …)

Viktoria Schnaderbeck 
“Bei all dem Spaß und der Lockerheit muss der Fokus immer an erster Stelle stehen”

Für das erste Interview der Spielfrei Geschichte durften wir uns mit niemand geringerer als Viktoria Schnaderbeck unterhalten. Die gebürtige Grazerin spielt seit 2007 beim FC Bayern München und ist Kapitänin des Österreichischen Frauenfussball Nationalteams. Abseits des Platzes studiert sie Sportmanagement, arbeitet mit sanSirro an ihrem eigenen Merchandise und designt zusammen mit COWstyle eine Schmuck-Kollektion.

© Viktoria Schnaderbeck

Im Interview haben wir uns mit ihr unter anderem über ihre ersten Schritte im Fussball, die äußerst erfolgreiche Europameisterschaft und die Unterschiede zwischen Frauen- und Männerfussball unterhalten. Viel Spaß beim Lesen!

(mehr …)